Am heutigen Tag hat der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern den Mitgliedern des Stadtrates und der Öffentlichkeit gegenüber erklärt, dass die Gruppe der Personen, die an einer weiteren Investition in den FCK interessiert sind, keinerlei Einwände an der Übertragung von Aktien an die städtische Stadiongesellschaft hat. Dieser Darstellung wird mit aller Entschiedenheit von den Verantwortlichen des FCK hiermit widersprochen.

Am gestrigen Sonntag wurde in einem Gespräch auf der Basis eines Gutachtens einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft festgehalten, dass die Hingabe von Aktien für den FCK und in Konsequenz auch für die städtische Stadiongesellschaft nur mit Insolvenzrisiken umsetzbar ist. Die Inhalte und die Auswirkungen dieses Gutachtens hat der Oberbürgermeister in der heutigen Sitzung dem Stadtrat und der Öffentlichkeit vorenthalten. Aufgrund dieser Tatsache war es gestern bereits im Verlauf des Gesprächs Konsens, einen Alternativvorschlag zu erarbeiten.

In den schwersten Stunden des 1. FC Kaiserslautern erhöhte Oberbürgermeister Dr. Weichel am 8. Januar 2020 den Druck auf den FCK. Seitdem will er sich auf einen reduzierten Pachtzins von EUR 0,425 Mio. für die kommende Saison nur dann einlassen, wenn die Stadiongesellschaft im Gegenzug Anteile an der FCK GmbH & Co KG in Form von Aktien erhält. Für den FCK bedeutet dies, dass er für die Differenz zwischen reduziertem Pachtzins und dem ohnehin für einen Drittligaverein maßlos überzogenen Pachtzins von EUR 3.2 Mio., also für den Gegenwert von EUR 2.75 Mio. Aktien auf die Stadiongesellschaft übertragen müsste. Ein solches Vorgehen, in der Finanzwelt auch als „Debt-to-Equity-Swap“ (Schulden gegen Eigenkapital) bezeichnet, ist jedoch für alle Beteiligten, auch für die Stadt in Person der Fritz-Walter-Stadion GmbH mit erheblichen Rechts-, Finanz- und Haftungsrisiken verbunden.

Bereits unmittelbar nach dem Mandat durch die Mitgliederversammlung am 1.Dezember 2019 haben die neuen Verantwortlichen des FCK den ersten Schritt getan, indem der Verein den separaten Antrag auf Deckelung der Instandhaltungskosten auf einen Betrag in Höhe von EUR 0,5 Mio. zurückgezogen hat. Der FCK hat in den vergangenen Jahren Millionenbeträge zur Instandhaltung der städtischen, also nicht vereinseigenen Immobilie Fritz-Walter-Stadion investiert. Aufgrund der Rücknahme dieses Antrags wurde den Verantwortlichen des FCK in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Dr. Weichel am 19. Dezember 2019 zugesagt, den Antrag auf Fortschreibung der Pachtreduzierung ohne weitere Forderung von Seiten der Stadt zu unterstützen.

Noch vor zwei Jahren wurde im Nachtrag des Stadionpachtvertrages u.a. vereinbart, über die Kostendeckelung zu den Instandhaltungskosten vor der Saison 20/21 zu befinden. Darüber hinaus ist im Nachtrag festgehalten, dass die Parteien den ligaabhängigen Pachtzins (in der 3. Liga EUR 0,425 Mio.) als marktkonform betrachten.

In einem zweiten Schritt hat der 1. FC Kaiserslautern in dem gestrigen Gespräch eine erfolgsabhängige Beteiligung an den Erlösen aus dem DFB-Pokal ab der 2. Runde angeboten. Dieser Vorschlag wurde von allen Gesprächsteilnehmern wohlwollend beurteilt. Des Weiteren steht der FCK einem Vorschlag der Stadt zur Nutzung von Flächen im Fritz-Walter-Stadion, die nicht spielbetriebsrelevant sind, offen gegenüber.

Der Oberbürgermeister hat zugesichert, in einer weiteren Sitzung des Stadtrates in 14 Tagen mit einer neuen Beschlussvorlage das Thema Stadionpacht in einer Abstimmung zu finalisieren. In der heutigen Sitzung des Rates hat er nun als Termin den 2. März 2020 festgelegt. Er erschwert damit durch die fortbestehende Unsicherheit im Hinblick auf die Stadionpacht zielführende Verhandlungen des FCK mit potentiellen Investoren.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

06.07.2020 11:52
Unser Bild des Spieltags wird Euch präsentiert von der WASGAU AG. #Betze

Anzeige

06.07.2020 11:52
Am Samstag endete für den #FCK eine turbulente Saison - FCK-Cheftrainer Boris Schommers und sein Trainerteam rund um Co-Trainer Kevin McKenna haben mit ihrer akribischen Arbeit dafür gesorgt, dass die #Betze-Buben die Spielzeit mit einem Heimsieg beenden konnten.
04.07.2020 16:14
Mit einem 1:0-Erfolg dank eines Tore von Christian Kühlwetter beendet der #FCK gegen das @FCBjuniorteam die Saison. Die Gäste müssten sich erstmals seit dem Re-Start geschlagen geben, feiern am Ende aber doch den Meistertitel der 3. Liga: t.co/2Do5foG8V8 #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:45
Der letzte Doppelwechsel der Saison wird Euch ebenfalls präsentiert von der @rheinpfalz - und wir wünschen Luca Jensen bei seinem Profidebüt viel Erfolg! (82.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:39
Argh! Lucas Röser passt den Ball gut durch zu Hikmet Ciftci, der das Auge für Kühlwetter hat und clever durchsteckt. Unsere Nummer 24 zieht zum gegnerischen Tor und kommt zum Abschluss, der Ball geht aber drüber (77.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:32
Und auch der nächste Wechsel wird Euch präsentiert von der @rheinpfalz (69.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:28
Der erste Doppelwechsel beim #FCK wird Euch präsentiert von der @rheinpfalz (66.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:21
Durchatmen! Also Avdo Spahic ist ja wirklich ein Brett dahinten, eben mussten wir aber mal 2 Sekunden zittern, als ihm der Ball an den Pfoten gesprungen ist. Den hat er aber gut wieder geschnappt, kein Gegentreffer! (59.) #FCKFCB #Betze
04.07.2020 15:10
TOOOOR! Der Treffer für den #FCK wird Euch präsentiert von der @HWK_de - Torschütze ist Christian Kühlwetter. YES 💪(48.) #FCKFCB #Betze
04.07.2020 15:05
Beide Teams sind zurück auf dem Platz - auf geht's in die zweiten 45 Minuten! #FCKFCB #Betze
04.07.2020 14:50
Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es hier beim 0:0 (45.) #FCKFCB
04.07.2020 14:20
Was für eine Chance! Philipp Hercher steckt wunderbar durch auf Christian Kühlwetter, der aber leider etwas zu weit nach rechts abkommt. Sein Schuss wird zur Ecke abgewehrt (16.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 14:17
@gillogollo Ohne Fans kein Stadionsound ;)
04.07.2020 14:13
Puh, gute Möglichkeit für den #FCK! Unsere Jungs spielen hier munter mit und können eben sogar fast in Führung gehen: Janik Bachmann und Mohamed Morabet spielen sich im Strafraum den Ball zu, kommen aber nicht zum Abschluss (10.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 14:04
Anpfiff! Auf geht's zum letzten Saisonspiel 💪 #Betze #FCKFCB
04.07.2020 13:19
Hier ist unsere Mannschaftsaufstellung zum Heimspiel gegen den FC Bayern München II - präsentiert vom Autohaus Kehry 👀 #Betze #FCKFCB
04.07.2020 12:58
Zum Saisonende gilt es auch Abschied zu sagen: Torhüter Jan-Ole Sievers und der #FCK gehen in der Sommerpause getrennte Wege: t.co/T8FTGp9YxD Danke für viele Jahre im Trikot der Roten Teufel und alles Gute für Deine Zukunft, Ole! #Betze
04.07.2020 11:17
Auch beim letzten Spiel der Saison sind unsere Jungs vom #FCK-Fanradio powered by @RadioRPR nochmal für Euch im Einsatz: Ab 13 Uhr bekommt ihr alle Infos rund um das Heimspiel gegen das @FCBjuniorteam auf die Ohren! #FCKFCB #Betze 📻t.co/VnvL929cOx
04.07.2020 09:36
Die Schiedsrichter heute Mittag beim #FCK-Saisonfinale auf dem #Betze gegen das @FCBjuniorteam: 👨‍⚖️ Tobias Reichel 🏳️ Dennis Meinhardt 🏴 Fabian Schneider #FCKFCB