Am heutigen Tag hat der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern den Mitgliedern des Stadtrates und der Öffentlichkeit gegenüber erklärt, dass die Gruppe der Personen, die an einer weiteren Investition in den FCK interessiert sind, keinerlei Einwände an der Übertragung von Aktien an die städtische Stadiongesellschaft hat. Dieser Darstellung wird mit aller Entschiedenheit von den Verantwortlichen des FCK hiermit widersprochen.

Am gestrigen Sonntag wurde in einem Gespräch auf der Basis eines Gutachtens einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft festgehalten, dass die Hingabe von Aktien für den FCK und in Konsequenz auch für die städtische Stadiongesellschaft nur mit Insolvenzrisiken umsetzbar ist. Die Inhalte und die Auswirkungen dieses Gutachtens hat der Oberbürgermeister in der heutigen Sitzung dem Stadtrat und der Öffentlichkeit vorenthalten. Aufgrund dieser Tatsache war es gestern bereits im Verlauf des Gesprächs Konsens, einen Alternativvorschlag zu erarbeiten.

In den schwersten Stunden des 1. FC Kaiserslautern erhöhte Oberbürgermeister Dr. Weichel am 8. Januar 2020 den Druck auf den FCK. Seitdem will er sich auf einen reduzierten Pachtzins von EUR 0,425 Mio. für die kommende Saison nur dann einlassen, wenn die Stadiongesellschaft im Gegenzug Anteile an der FCK GmbH & Co KG in Form von Aktien erhält. Für den FCK bedeutet dies, dass er für die Differenz zwischen reduziertem Pachtzins und dem ohnehin für einen Drittligaverein maßlos überzogenen Pachtzins von EUR 3.2 Mio., also für den Gegenwert von EUR 2.75 Mio. Aktien auf die Stadiongesellschaft übertragen müsste. Ein solches Vorgehen, in der Finanzwelt auch als „Debt-to-Equity-Swap“ (Schulden gegen Eigenkapital) bezeichnet, ist jedoch für alle Beteiligten, auch für die Stadt in Person der Fritz-Walter-Stadion GmbH mit erheblichen Rechts-, Finanz- und Haftungsrisiken verbunden.

Bereits unmittelbar nach dem Mandat durch die Mitgliederversammlung am 1.Dezember 2019 haben die neuen Verantwortlichen des FCK den ersten Schritt getan, indem der Verein den separaten Antrag auf Deckelung der Instandhaltungskosten auf einen Betrag in Höhe von EUR 0,5 Mio. zurückgezogen hat. Der FCK hat in den vergangenen Jahren Millionenbeträge zur Instandhaltung der städtischen, also nicht vereinseigenen Immobilie Fritz-Walter-Stadion investiert. Aufgrund der Rücknahme dieses Antrags wurde den Verantwortlichen des FCK in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Dr. Weichel am 19. Dezember 2019 zugesagt, den Antrag auf Fortschreibung der Pachtreduzierung ohne weitere Forderung von Seiten der Stadt zu unterstützen.

Noch vor zwei Jahren wurde im Nachtrag des Stadionpachtvertrages u.a. vereinbart, über die Kostendeckelung zu den Instandhaltungskosten vor der Saison 20/21 zu befinden. Darüber hinaus ist im Nachtrag festgehalten, dass die Parteien den ligaabhängigen Pachtzins (in der 3. Liga EUR 0,425 Mio.) als marktkonform betrachten.

In einem zweiten Schritt hat der 1. FC Kaiserslautern in dem gestrigen Gespräch eine erfolgsabhängige Beteiligung an den Erlösen aus dem DFB-Pokal ab der 2. Runde angeboten. Dieser Vorschlag wurde von allen Gesprächsteilnehmern wohlwollend beurteilt. Des Weiteren steht der FCK einem Vorschlag der Stadt zur Nutzung von Flächen im Fritz-Walter-Stadion, die nicht spielbetriebsrelevant sind, offen gegenüber.

Der Oberbürgermeister hat zugesichert, in einer weiteren Sitzung des Stadtrates in 14 Tagen mit einer neuen Beschlussvorlage das Thema Stadionpacht in einer Abstimmung zu finalisieren. In der heutigen Sitzung des Rates hat er nun als Termin den 2. März 2020 festgelegt. Er erschwert damit durch die fortbestehende Unsicherheit im Hinblick auf die Stadionpacht zielführende Verhandlungen des FCK mit potentiellen Investoren.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.

Betze News

04.08.2021 14:52
Alle Infos findet ihr hier: t.co/hwg92pIK14 // #Betze

Anzeige

04.08.2021 14:52
Am Freitagabend gastiert die #FCK-Traditionsmannschaft anlässlich des 25-jährigen Fanclub-Jubiläums der "Prinzengarde" in Rockenhausen. Die Partie wurde kurzfristig zum Benefizspiel ausgerufen, die kompletten Einnahmen werden an die Opfer der Hochwasserkatastrophe gespendet.
04.08.2021 14:33
⚽️ #Betze
04.08.2021 14:33
Am Montag geht es für den #FCK im @DFB_Pokal gegen Borussia Mönchengladbach. Bei der Vorbereitung aufs Spiel waren heute erstmals seit langer Zeit auch wieder Zuschauer beim Training am #Betze dabei.
03.08.2021 15:21
Bitte beachten: Ihr müsst vor Ort digital mit der luca-App oder der Corona-Warn-App am Trainingsplatz einchecken, alternativ könnt ihr auch eines der ausliegenden Kontaktformulare ausfüllen. #Betze
03.08.2021 15:21
📅 Hier gibt es für Euch die #FCK-Woche in der Übersicht! Vielleicht habt ihr es schon entdeckt: Die morgigen Einheiten sowie die Vormittagseinheiten am Donnerstag & Freitag sind öffentlich und dürfen von Fans besucht werden.
03.08.2021 12:20
In den nächsten Tagen informieren wir Euch nochmal ausführlich zu den einzuhaltenden Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen für Montagabend. #Betze #FCKBMG
03.08.2021 12:20
Die Genehmigung ist da, es ist offiziell: Der #FCK darf zum DFB-Pokal-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach bis zu 20.000 Zuschauer auf dem #Betze empfangen! Die Tickets sind ab sofort für Dauerkarteninhaber und Mitglieder im Verkauf: t.co/Ht4wnC57kj
02.08.2021 13:25
Matthias Gehring vom #FCK-Museumsteam erinnert sich an die Karriere des früheren Stürmers und heutigen Trainers: t.co/WgFTQ2b8QO
02.08.2021 13:25
Mit dem DFB-Pokalsieg 1990 und der Deutschen Meisterschaft 1991 hat sich Bruno Labbadia stark in die Erinnerung der #FCK-Fans eingebrannt – heute feiert er seinen 55. Geburtstag. Alles Gute und nur die besten Wünsche vom #Betze, #Bruno! 🎂🎉
02.08.2021 12:11
Der #FCK hat seine Offensive mit Angreifer Simon Stehle verstärkt. Der 19-Jährige kommt auf Leihbasis vom Zweitligisten @Hannover96 an den #Betze: t.co/lDIh6CB87G Herzlich Willkommen in Lautern, Simon!
01.08.2021 21:41
Nicht vergessen: Neben Kanu-Olympiasiegerin Ricarda Funk ist gleich auch #FCK-Profi Mike Wunderlich zu Gast bei @SWRsport. Los geht's in fünf Minuten im SWR Fernsehen RP. #Betze
01.08.2021 13:10
TV-Hinweis für alle #FCK-Fans: Heute Abend ab 21.45 Uhr ist Neuzugang Mike Wunderlich zu Gast in der Sendung @SWRsport im SWR Fernsehen RP: t.co/mM0QWq2gJe #Betze
31.07.2021 16:03
Auch in diesem Jahr tat sich der #FCK im Auswärtsspiel beim SV Meppen schwer. Am Ende müssen sich die Roten Teufel nach einem Gegentor in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit 0:1 geschlagen geben: t.co/5aN7oeRhGE #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:52
Klingenburg legt auf für Wunderlich - drüber (90.) #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:51
Es gibt nochmal Ecke! Außerdem 5 Minuten Nachspielzeit ... (90.) #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:50
René Klingenburg kommt da kurz vor Abpfiff nochmal zum Abschluss, aber der Ball geht drüber - das könnte die letzte Chance zum Ausgleich gewesen sein (89.) #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:33
Und wir wechseln: Neal Gibs kommt für Dominik Schad, Muhammed Kiprit für Daniel Hanslik (73.) #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:32
Muhammed Kiprit und Neal Gibs machen sich auf zur Bank, während die Partie kurz unterbrochen ist, da ein Meppener Spieler behandelt wird (71.) #Betze #SVMFCK
31.07.2021 15:24
Zum Glück hält Raab den Schuss von Rene Guder! Wir verlieren da zu einfach den Ball im Mittelfeld und lassen die Meppener so zum Torschuss kommen (64.) #Betze #SVMFCK