Am Sonntag, 18. September 2022, reist der 1. FC Kaiserslautern zum 1. FC Heidenheim 1846. Circa 3.000 FCK-Fans werden die Roten Teufel dorthin begleiten. Für alle Auswärtsfahrer haben wir hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Anreise/Abreise und Parken

Mit dem Zug
Vom Heidenheimer Bahnhof (Bushaltestelle ca. 100 Meter rechts vom Bahnhof) aus erreicht Ihr die Voith-Arena mit der regelmäßigen Omnibusverbindung der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft HVG mit den Linien 6 und 7 (bis zur Haltestelle Voith-Arena).

Mit dem PKW
In Euer Navigationsgerät gebt ihr bitte die Zieladresse „Stuttgarter Ring 102, 89522 Heidenheim“ ein. Gästeparkplätze findet ihr auf dem Parkplatz des Netto-Supermarkts.  Von hier aus sind es ca. 10 Minuten Fußweg zum Gästeblock. Wenn dieser Parkplatz voll sein sollte, parken Gäste-PKW bitte -sofern noch Plätze frei -auf angrenzenden Parkplätzen beim SV Mergelstetten.

 

 

 

 

 

 

 

Wichtig: Seit dem 1. Januar 2012 bzw. 2013 besteht in Heidenheim die Umweltzone. Demnach gilt für die Stadt Heidenheim eine Umweltzone mit Fahrverboten für Kraftfahrzeuge ohne bzw. mit roter oder gelber Umweltplakette.

Mit dem Bus/9-Sitzer + Fans mit Handicap
In Euer Navigationsgerät gebt ihr bitte die Zieladresse „Heerackerweg 23, 89522 Heidenheim“ ein.

Fanbusse und Kleinbusse, sowie Fans, die im Rollstuhl sitzen, parken direkt am Eingang zum Gästeblock. Dort können ebenfalls 9-Sitzer abgestellt werden. Die Zufahrt erfolgt von oberhalb der Voith-Arena, über den ‚Baseball Ballpark‘ bzw. die FCH-Trainingsplätze ‚Heeräcker‘ (siehe Ausschilderung). Dort angekommen folgt ihr der schmalen Straße, bis ihr direkt am Gästeblock ankommt. Ordnungskräfte weisen euch die Parkplätze zu.

Aufgrund der angespannten Verkehrssituation in Heidenheim empfehlen wir die A7 erst an der Ausfahrt 117 – Giengen/Herbrechtingen zu verlassen.

Wichtig: Am Spieltag ist das Parken unmittelbar an der Voith-Arena nicht möglich.

Infos zur Abreise
Um eine zügige Abreise mit PKW, Klein- oder Reisebus zu ermöglichen, wird darum gebeten den Gästeparkplatz Richtung Mergelstetten über die Buchhofsteige zu verlassen (an der Ausfahrt rechts) und über die B19 in Giengen/Herbrechtingen (siehe Ausschilderung) auf die Autobahn (BAB 7) aufzufahren.

Tickets und Stadionöffnung

Das Stadion öffnet um 11.30 Uhr seine Tore.

Es wird keine Tageskasse für den Gästebereich geben. Dieser ist ausverkauft.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Andrang am Einlass bei Spielen mit vollem Gästeblock kurz vor Anpfiff sehr groß ist. Wir bitten daher um eine frühzeitige Anreise.

Gästeblock
Für Betze-Fans sind der Stehplatzblock E1 und der Sitzplatzblock E2 auf der Westtribüne der Voith-Arena vorgesehen.

Im Gästeblock gibt es ein Vorsängerpodest. Es ist nicht gestattet, auf den Zaun zu steigen, ein Verstoß hiergegen kann eine der Verhältnismäßigkeit angemessene Vertragsstrafe nach sich ziehen. Beim Torjubel wird es jedoch toleriert.

Kontrollbereich für Fan- und ggf. Choreomaterialien:

Am Spieltag gibt es rechts des Zugangs zum Gästeblock einen separaten Bereich in dem Fanutensilien und ggf. Choreomaterialien gesondert kontrolliert werden, um die Einlasssituation zu entlasten. Hier können jeweils pro Tasche/Fahnenbündel zwei Fans dabei sein. Nach der erfolgten Durchsicht werden die Fans mit den Materialien direkt der Zugangskontrolle zugeführt (sofern sie im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sind).

Beachtet bitte, dass die Blöcke L, L1, M und F1 die Heimbereiche des 1. FC Heidenheim 1846 sind. Dort ist es unerwünscht, Farben und Fanartikel der Gastmannschaft zu tragen, verbale Äußerungen zu tätigen oder provozierend aufzutreten. Der Ordnungsdienst ist berechtigt, bei möglichen Vorfällen einzuschreiten und Zuschauer aus diesen Bereichen zu entfernen.

Es wir darum gebeten, die blau markierten Treppen im gesamten Gästeblock freizuhalten, da es sich hierbei um Fluchtwege handelt.

Fanutensilien 

Erlaubte Fanutensilien:

  • Kleine Schwenkfahnen (Fahnenstange max. 2 m lang und Durchmesser max. 3 cm)
  • 5 große Schwenkfahnen (über 2 m lang, ausschließlich in Block E1)
  • Doppelhalter (Stangen max. 2 m lang und Durchmesser max. 3 cm)
  • 3 Megafone ein Satz Ersatzakkus (nach vorheriger Anmeldung bei der FCK-Fanbetreuung)
  • 3 Trommeln, einseitig geöffnet und einsehbar mit je zwei Stöcken (nach vorheriger Anmeldung bei der FCK-Fanbetreuung)
  • Klebeband
  • Zaunfahnen/Banner (die im Stadion angebrachten Werbetafeln müssen lesbar bleiben, alternativ können sie auch im Pufferblock angebracht werden)

Wichtig: Zaunfahnen müssen klar als solche erkennbar sein (bspw. Befestigungsschlaufen etc. vorhanden). Es werden keine „umfunktionierten“ Blockfahnen etc. genehmigt. Außerdem sollten die Zaunfahnen nicht höher als 1,50 Meter sein.

Pro Person darf ein Tetrapack bis zu einer Füllmenge von 0,5 Liter mit alkoholfreiem Inhalt mitgebracht werden. Ebenso sind Obst, Schokoriegel etc. in kleinem Umfang für den persönlichen Bedarf erlaubt.

Verbot von Pyrotechnik
Feuerwerkskörper, Leuchtkugeln und andere pyrotechnische Gegenstände, namentlich sogenannte bengalische Fackeln und Rauchpulver etc. dürfen grundsätzlich nicht mitgeführt werden. Es drohen bei Nichtbeachten empfindliche Strafen und Stadionverbot. Sollte es zum Abbrennen von Pyrotechnik kommen, kann es bei zukünftigen Spielen des FCK in Heidenheim erhebliche Einschränkungen im Bereich Fanutensilien geben.

Rucksäcke, Taschen etc.
Rucksäcke und Regenschirme jeglicher Art dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Dafür gibt es eine Verwahrstelle, die jedoch nur sehr begrenzte Kapazitäten bietet. Gürteltaschen und kleine Taschen bis ca. DIN A4 Format können nach Kontrolle mit ins Stadion genommen werden. Für Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

Mitnahme von Foto-/Videokameras
Die Mitnahme von kleinen Digitalkameras für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich erlaubt. Die Mitnahme von Videokameras sowie professionellen Ausrüstungen (Spiegelreflex-Kameras, Wechselobjektive, etc.) ist verboten.

Choreos, Spruchbänder etc.
Choreografien und / oder Spruchbänder müssen bis sieben Tage vor dem Spiel angemeldet werden. B1 Nachweise müssen in jedem Fall vorliegen.

Sonstiges

Alle Infos zur Stadionordnung des 1. FC Heidenheim 1846 findet Ihr hier.

Catering
Im Gastbereich gibt es Vollbier, alkoholfreie Getränke und darüber hinaus die üblichen Speisen (Stadionwurst etc., aber auch vegetarische Speisen).

In der Voith-Arena kann ausschließlich bargeldlos bezahlt werden.

Pyrotechnik Suchhunde
Es kann bei Heimspielen des 1. FC Heidenheim 1846 zum Einsatz von sog. „pyrotechnischen Suchhunden“ kommen. Das sind Hunde eines Privatunternehmens, welche auf das Aufspüren von Pyrotechnik spezialisiert sind. Diese Hunde kommen, wenn sie eingesetzt werden, relativ unauffällig zum Einsatz. Es wird kein Fan aktiv beschnuppert etc. vielmehr laufen die Fans im Eingangsbereich nur an den Hunden vorbei. Hinweis dazu: Der 1. FC Heidenheim 1846 weiß um die Sensibilität solcher Kontrollen, daher wird das Thema so transparent wie möglich behandelt.

Infos für Fans mit Handicap

Es gibt drei Gäste-Rollstuhlfahrerplätze inkl. drei Betreuerplätzen direkt neben dem Gästeblock der Voith-Arena.

Ein Kiosk mit niedriger Verkaufstheke und eine modern ausgestattete Behindertentoilette sind auch vorhanden. Außerdem besteht eine begrenzte Anzahl an Plätzen für Sehbehinderte und es gibt die Möglichkeit für das Spiel Audioguide-Systeme zu leihen.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

FCK-Fanbetreuung vor Ort

Als Ansprechpartner stehen den FCK-Fans rund um das Spiel unser Fanbeauftragter André Messerle (0151 25054154) und unsere Fanbeauftragte Katharina Ländle (0176 84253879) zur Verfügung. Für Fans mit Handicap ist der Behindertenfanbeauftragte des FCK, Erich Huber (0152 09615720), vor Ort.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

24.09.2022 11:13
Wolfgang Wolf feiert heute seinen 65. Geburtstag. Von 1976 bis 1988 trug er das Trikot der Roten Teufel, lief 242-mal für den #FCK in der Bundesliga auf. Später stand er in den Jahren 2005 bis 2007 auch als Trainer an der Seitenlinie am #Betze. Wir wünschen alles Gute! 🥂

Anzeige

22.09.2022 20:58
Der #FCK setzt sich mit 4:1 beim FK Pirmasens durch. Vor 1.356 Zuschauern trafen Muhammed Kiprit, zweimal Lex Tyger Lobinger und Mike Wunderlich für die Roten Teufel, Silas Gutmann markierte in der Schlussphase den Ehrentreffer für den FKP: t.co/LRq2iEetUB #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:42
Auch der FKP trifft, zum 1:4 durch Silas Gutmann (81.) #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:40
Der vierte Treffer für den FCK nach 79 Minuten. Mike Wunderlich, heute als Kapitän auf dem Feld, trifft aus rund 12 Metern, nachdem Lex Tyger Lobinger die Kugel mit dem Kopf abgelegt hat. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:21
3:0 für den #Betze, Lex Tyger Lobinger, eine Stunde gespielt. #FKPFCK
22.09.2022 20:20
1.356 Zuschauer sind hier im Stadion Husterhöhe dabei. Die sehen jetzt die Einwechslung von Angelos Stavridis, der für Max Hippe in die Partie kommt. Schön dass Du wieder auf dem Platz stehst, Gekas. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:09
@TBoyd91 @rossikl Wir geben uns Mühe;-)
22.09.2022 20:02
Zur Halbzeit steht es beim Testspiel zwischen dem FK Pirmasens und dem #FCK 2:0 für unsere Mannen in Rot. Kiprit und Lobinger erzielten die Treffer für den #Betze. Auch die zweite Halbzeit könnt ihr live im Fanradio verfolgen: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK
22.09.2022 19:48
Da lässt Aaron Opoku mal eben drei Gegner aussteigen, und wie. Da bekommt man schon richtig Lust, unseren Neuzugang auch bald im Ligaspiel zu sehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:40
Schönes Ding! Mo Kiprit mit starker Vorbereitung, flankt auf den Kopf von Lex Tyger Lobinger, der trifft zum 2:0 für den #Betze (34.). #FKPFCK
22.09.2022 19:33
Rund eine halbe Stunde gespielt hier in Pirmasens. Der FCK führt 1:0 beim FKP, ist die klar dominierende Mannschaft und hatte noch einige gute Offensivaktionen, die bislang aber noch nicht zu einem weiteren Treffer geführt haben. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:12
Nach sechs Minuten die Führung für den #FCK. Muhammed Kiprit mit einem feinen Solo, tanzt dann auch noch FKP-Keeper Florian Barth aus und schiebt die Kugel zum 0:1 ein. So kann es hier gerne weitergehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:06
Die Mannschaften sind auf dem Feld. Schiedsrichterin Fabienne Michel hat die Partie soeben angepfiffen. Und jetzt alle rüber zum Fanradio: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK #Betze
22.09.2022 19:04
Die Spieler, die heute nicht im Kader stehen, sind natürlich trotzdem hier in Pirmasens im Stadion vor Ort. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:00
So Leute, hier in Pirmasens geht es gleich los mit dem Testspiel vom #Betze beim FKP. Wir werden hier ein wenig berichten, empfehlen Euch aber unser Fanradio. Die Jungs sitzen hier im Stadion und kommentieren die Partie für Euch unter t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 18:56
@TBoyd91 @KWahnwitz Cool, wir machen dann mal Pause;-)
22.09.2022 18:11
In 50 Minuten startet das Testspiel des #FCK beim FK Pirmasens. Diese Elf schickt Cheftrainer Dirk Schuster heute ins Rennen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 17:00
Um 19.00 Uhr tritt der #FCK zum Testspiel beim FK Pirmasens an. Für alle, die es selbst nicht auf die Husterhöhe schaffen, ist unser FCK-Fanradio powered by @RadioRPR aus Pirmasens live auf Sendung. Los geht's kurz vor Anpfiff. #Betze #FKPFCK 📻: t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 08:49
Hey Chef, wir wünschen Dir alles Liebe zu Deinem Geburtstag 🎉 Lass es Dir heute gut gehen & feier schön! #Betze
21.09.2022 21:05
In einem packenden Oberligaspitzenspiel auf Augenhöhe musste sich die #FCK-U21 knapp mit 0:1 beim FK Pirmasens geschlagen geben. Im zweiten Durchgang verpasste Jean-René Aghajanyan dabei vom Elfmeterpunkt den möglichen Ausgleich: t.co/yQh1PRxRDt #Betze