Durch die neuen Herausforderungen der Corona-Pandemie nimmt die Digitale Jugendarbeit einen Schwerpunkt der professionellen Praxis des AWO Fanprojekt Kaiserslautern ein. In der „Corona-Zeit“ bricht für viele Jugendliche ein zentraler Lebensinhalt weg. Besuche der Heim- und Auswärtsspiele ihres Bezugsvereines, das gemeinsame Verbringen der Freizeit in der Fan- und Ultrakultur sowie der soziale Kontakt zu den „peergroups“ kann in der Lebenswelt der Jugendlichen komplett wegbrechen.

„Gerade durch das ’social distancing‘ ist die Jugendarbeit (§11 SGB VIII) und Jugendsozialarbeit (§13 SGB VIII) weiterhin für viele junge Menschen von enormer Bedeutung. Problemlagen wie Einsamkeit, Arbeitslosigkeit, Ausbildungssuche, finanzielle Schwierigkeiten oder psychosoziale Konflikte treten weiterhin auf und können sich unter Umständen noch verstärken. Auch negative Bewältigungsstrategien wie Suchtverhalten und Drogenabhängigkeit bleiben bestehen und fordern verstärkt Hilfs- und Beratungsangebote“, kommentiert Michelle Zinßmeister, Projektleiterin des AWO Fanprojekt Kaiserslautern.

Das AWO Fanprojekt Kaiserslautern kann durch seine jahrelange kontinuierliche (professionelle) Beziehungsarbeit diesen Verlust der Jugendlichen auffangen. Durch die Digitalisierung ist es den Sozialarbeiter*innen möglich, auch außerhalb der Spielzeiten und Öffnungszeiten der Anlaufstellen in regelmäßiger Form Angebote zu schaffen, welche die Jugendliche und junge Erwachsene in Fan- und Ultrakulturellen Lebenswelten ansprechen. Durch die Angebote wird mit ihnen weiterhin Kontakt gehalten, welche dann bei Bedarf in (Lebens-)Beratungen und neuen Angeboten münden.

„Mit der Erweiterung des Konzeptes tragen wir der neuen Zeit Rechnung. Die Jugendlichen, aber auch die Förderer und Netzwerkpartner können sich auf uns verlassen. Auch in der Corona Zeit stehen wir weiterhin zu unseren Verpflichtungen und können, trotz der aktuell spielfreien Zeit, tolle Angebote für Jugendliche anbieten, um sie in ihrer Lebenspraxis zu begleiten“, ergänzt Christian Hirsch, Koordinator der AWO Südwest Fanprojekte.

Die AWO Südwest gGmbH wurde am 02. März 2010 als gemeinsame Gesellschaft der AWO Bezirksverbände Pfalz und Rheinland sowie des AWO Landesverbandes Saarland gegründet. Sie hat zum Ziel das Kinder- und Jugendhilfeangebot in Rheinland-Pfalz zu erweitern und mit innovativen Angeboten zu ergänzen. Der Auftrag der AWO Südwest gGmbH ist es, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung unterschiedlichster Problemlagen anzubieten.

Weitere Informationen unter: www.fanprojekt-kl.de und www.awosuedwest.de

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

28.05.2020 12:59
Hier gibt es für Euch die heutige #Pressekonferenz vor #FCMFCK präsentiert von @krombacher in voller Länge! t.co/hCA5t0dvyN // #Betze

Anzeige

28.05.2020 12:30
Das war es mit unserer heutigen, etwas ungewöhlichen, #Pressekonferenz. Den Clip gibt es im Anschluss natürlich nochmal in voller Länge auf YouTube für Euch. Wir hören uns dann am Samstag! #Betze #FCMFCK
28.05.2020 12:17
BS:"Wir sind uns der tabellarischen Situation bewusst und haben die Spiele vor Corona analysiert & aufgearbeitet. Die Jungs brennen darauf, wieder zu spielen und diese Spiele auch erfolgreicher zu gestalten als die Spiele vor der 'Corona-Pause'." #Betze #FCMFCK
28.05.2020 12:14
BS:"Unsere Fans haben uns bisher großartig unterstützt und sicher trifft es uns hart, dass sie in den kommenden Spielen nicht dabei sein dürfen. Das wird sicher auch unsere Fans schmerzen. Wir müssen die Situation aber annehmen wie sie ist und trotzdem das Beste daraus machen."
28.05.2020 12:12
Lukas Gottwalt wird bekanntermaßen verletzt ausfallen. Fraglich ist aktuell der Einsatz von Simon Skarlatidis (Adduktoren-Probleme). Mit Ausnahme der Langzeitverletzten steht ansonsten der komplette Kader zur Verfügung. #Betze #FCK #FCMFCK
28.05.2020 12:09
BS:"Sicher war das eine ungewöhnliche Vorbereitungszeit. Wir müssen uns über die Spiele wieder an den Wettkampf herantasten. Um die Partie aber erfolgreich zu gestalten, müssen wir vor allem unsere Tugenden auf den Platz bringen und das erwarte ich auch von meiner Mannschaft."
28.05.2020 12:08
BS:"Das Spiel am Samstag beginnt grundsätzlich bei 0:0. Wir haben die letzten Wochen aus meiner Sicht gut genutzt, die Mannschaft brennt auf die Partie und freut sich, dass wir wieder in den Spielbetrieb einsteigen." #Betze #FCK #FCMFCK
28.05.2020 12:06
BS:"Magdeburg hat bereits vor dem Trainerwechsel in verschiedenen Systemen gespielt. Sie stehen sehr gut gegen den Ball und haben auch den einen oder anderen Schlüsselspieler in ihren Reihen, zudem in der Offensive gute Spieler. Wir müssen gut in das Spiel reinkommen." #Betze
28.05.2020 12:04
Kurze Info: Die Fragen der Pressevertreter wurden uns vor Beginn der #Pressekonferenz zugesendet und können nun auch live während der PK gestellt werden. Also fast alles wie immer ;) #Betze
28.05.2020 12:04
Nach einer kurzen "off-screen"-Begrüßung durch unseren Pressesprecher Stefan Roßkopf ergreift #FCK-Cheftrainer Boris Schommers das Wort und richtet sich zunächst an die Fans, die leider bei den nächsten Spielen nicht im Stadion dabei sein können. #Betze
28.05.2020 12:02
#FCK-Cheftrainer Boris Schommers hat auf dem Podium Platz genommen. Kann losgehen mit der ersten Pressekonferenz unter besonderen Umständen! #Betze
28.05.2020 11:39
PK for one - aufgrund der aktuellen Quarantäne-Situation vor dem ersten Spiel wird #FCK-Cheftrainer Boris Schommers alleine auf dem Podium Platz nehmen. Fragen bekommt er natürlich trotzdem ;) Seid ab 12 Uhr #LIVE dabei! 📺 t.co/3Ds0sEhuY2 📻 t.co/VnvL929cOx
28.05.2020 10:17
Die Mannschaft vom #Betze hat ein deutliches Zeichen hinsichtlich der Bewältigung der finanziellen Folgen der Corona-Krise gesetzt. In den kommenden Monaten werden die #FCK-Profis kollektiv auf einen Teil ihres Gehalts verzichten: t.co/1Gy0BYZpoS
27.05.2020 17:44
Am Samstag geht die @3_liga mit Geisterspielen weiter. Alexander Krist, der #FCK-Fanbeauftragte, spricht im Interview über die Fanarbeit in Corona-Zeiten und erklärt, warum es bei Geisterspielen auf dem #Betze keine Stilmittel der Fankultur geben wird: t.co/xw9G2xss3e
27.05.2020 14:22
Der Deutsche Fußball-Bund hat heute die Spieltage 30 bis 34 der @3_liga zeitgenau angesetzt. Hier sind die Termine des #FCK. #Betze
26.05.2020 17:06
@SiZolli Gute Besserung, Zolli. Werd schnell wieder fit!
25.05.2020 20:02
Die U21- und U19-Mannschaften des #FCK sind wieder in den Trainingsbetrieb gestartet. Ab sofort absolvieren die beiden Teams am Nachwuchsleistungszentrum unter strenger Einhaltung der bekannten Hygieneregeln ein gemeinsames Training in Kleingruppen: t.co/EC9gGmFVjD #Betze
25.05.2020 18:05
Auf dem heutigen DFB-Bundestag wurde beschlossen, die Junioren-Bundesligen mit den aktuellen Tabellenständen abzubrechen. Damit ist auch klar: Nächste Saison spielen sowohl die U19 als auch die U17 des #FCK erstklassig: t.co/EaHyjduqtX #Betze
21.05.2020 16:12
Entwarnung beim #FCK: Keiner der drei Corona-Verdachtsfälle hat sich bestätigt. Damit dürfen die Roten Teufel morgen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen: t.co/gmg8MunuOf // #Betze
21.05.2020 09:14
Liebe (#Betze-)Papas, wir wünschen Euch allen heute einen schönen Vatertag! 🍻 Lasst es Euch gut gehen ☀️