Das Debüt des neuen FCK-Trainers Jeff Strasser ist geglückt. Mit einem lupenreinen Hattrick binnen neun Minuten bescherte Sebastian Andersson am Freitag, 29. September 2017, dem 1. FC Kaiserslautern gegen die SpVgg Greuther Fürth den ersten Saisonsieg. Durch den Dreier überholten die Roten Teufel das Kleeblatt in der Tabelle.

Zum ersten Spiel unter dem am Mittwoch vorgestellten neuen Cheftrainer Jeff Strasser traten die Roten Teufel am Freitagabend gegen die SpVgg Greuther Fürth an. Gegenüber dem Spiel am Montag in Berlin gab es in der Startelf gleich vier Änderungen, unter anderem mussten Marcel Correia, Leon Guwara und Daniel Halfar verletzt passen. Auf der Linksverteidigerposition feierte Neuzugang Joel Abu Hanna sein Zweitligadebüt, auch Benjamin Kessel, Stipe Vucur und Gervane Kastaneer kehrten in die Startelf zurück.

Die erste Torchance der Partie hatten die Roten Teufel, die wie Neutrainer Jeff Strasser von den FCK-Fans mit viel aufmunterndem Applaus begrüßt wurden: nach Doppelpass mit Manni Osei Kwadwo prüfte Phillipp Mwene Fürths Torhüter Balazs Megyeri, fünf Minuten waren da gespielt. Anschließend trat der Rechtsverteidiger als Flankengeber in Erscheinung, sowohl Gervane Kastaneer (13.) als auch Sebastian Andersson (15.) konnten ihre Kopfbälle aber nicht im Tor unterbringen. Die 19.179 Fans im Fritz-Walter-Stadion kamen der Bitte von Jeff Strasser nach und unterstützen nach Kräften die Roten Teufel, die mutig nach vorne spielten und aggressiv draufgingen. Die Gäste aus Franken kamen im ersten Durchgang hauptsächlich bei Standardsituationen vor das Tor von Marius Müller, ohne dabei echte Torgefahr zu entwickeln.

Fünf Minuten nach dem Seitenwechsel war es wieder eine Ecke, die die Gäste vor das Tor der Roten Teufel brachte. Richard Magyar stieg am höchsten, fand in Marius Müller aber seinen Meister, der den Kopfball stark parierte. Es sollte die einzige echte Chance der Gäste bleiben. Die Partie wurde im zweiten Durchgang kampfbetonter, die Zweikämpfe wurden rauer. Aber auch in der Offensive setzten die Lautrer weiter Akzente, auch weil Jeff Strasser offensiv wechselte, mit Brandon Borrello und Osayamen Osawe zwei neue Offensivkräfte ins Spiel brachte. Nach Moritz-Flanke vom linken Strafraumeck zog beispielsweise als Manni Osei Kwadwo ab, verfehlte das Tor aber. Nach 70 Minuten war der Bann dann endlich gebrochen: Phillipp Mwene setzte sich am linken Flügel durch und flankte gefühlvoll an den zweiten Pfosten. Kleeblatt-Keeper Megyeri kam nicht an die Kugel, dafür war Sebastian Andersson zur Stelle und erlöste die FCK-Fans mit seinem Kopfballtreffer zum 1:0. Sechs Minuten später war das Fritz-Walter-Stadion wieder ein Tollhaus: Die Fürther Defensive bekam den Ball nicht richtig weg, Manfred Osei Kwadwo legte in den Rücken der Abwehr auf Andersson, der mit einem platzierten Schuss neben den Pfosten seinen Doppelpack schnürte. Damit hatte der Schwede aber noch nicht genug. Nochmal drei Minuten später machte der FCK-Stürmer seinen lupenreinen Hattrick perfekt. Brandon Borrello steckte den Ball gefühlvoll zu Gino Fechner durch, der die Übersicht behielt und am zweiten Pfosten Andersson bediente. Die Nummer 9 der Roten Teufel dankte es mit seinem dritten Treffer in neun Minuten. Kurz darauf war dann Schluss für den schwedischen Angreifer – unter stehenden Ovationen wurde er gegen Torben Müsel ausgewechselt. Es war die letzte Szene der Partie, die die Fans mit viel Applaus für ihre Mannen beendeten. „Der FCK ist wieder da“ – mit diesem Gemütszustand konnten sich die Roten Teufel in die Länderspielpause verabschieden.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern:
Müller – Mwene, Kessel, Vucur, Modica, Abu Hanna (59. Borrello) – Osei Kwadwo, Fechner, Moritz, Kastaneer (60. Osawe) – Andersson (84. Müsel)
SpVgg Greuther Fürth: Megyeri – Caligiuri (46. Ernst), Maloca, Magyar, Wittek – Narey, Aycicek (65. Cigerci), Gjasula, Sontheimer, Green (70. Dursun) – Hofmann
Tore: 1:0 Andersson (71.), 2:0 Andersson (77.), 3:0 Andersson (80.)
Schiedsrichter: Sören Storks
Zuschauer: 19.179

 

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • Karlsberg Urpils
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Pfalzwerke
  • Pfalzwerke

Betze News

24.06.2018 14:29
Hallo aus Herxheim! Die Roten Teufel absolvieren heute zum Abschluss des Lauftrainingslagers ein Testspiel gegen den SV Viktoria Herxheim II - und die Sportanlage füllt sich mit #FCK-Fans. 15 Uhr ist Anpfiff! #Betze

Anzeige

24.06.2018 11:47
Nicht verpassen: Für unsere #FCK-FUSSBALLCAMPs im Sommer & Herbst 2018 sind nur noch ein paar Restplätze verfügbar - jetzt informieren & anmelden 👉 t.co/N7Ti5GPE4m // #Betze
24.06.2018 09:55
Heute beendet der #FCK sein Lauftrainingslager in Herxheim mit einem Testspiel gegen den SV Viktoria Herxheim II: t.co/i0AEy50YE9 // #Betze
22.06.2018 16:04
Die Mannschaft hat entschieden: Florian Dick wird die Mannschaft in der Saison 2018/19 als Kapitän aufs Feld führen 👉 t.co/08nGg9pmRB // #Betze #FCK
22.06.2018 15:39
Hier nochmal der komplette Sommerfahrplan: t.co/6iHrb3O0qR // #Betze #FCK
22.06.2018 15:38
Der #FCK hat seine beiden Testspiele im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Zams terminiert: Am 8. Juli 2018 geht es um 14 Uhr in Kematen/Österreich gegen die @Schanzer. Am 12. Juli 2018, treffen die Roten Teufel um 15 Uhr in Bludenz/Österreich auf den @VfLBochum1848eV
22.06.2018 14:46
Stemmen, schwitzen, Interviews - in Herxheim absolvieren die Profis ein strammes Tagesprogramm. Hier haben wir noch ein paar Bilder des gestrigen Tages für Euch. #FCK #Betze
22.06.2018 12:32
"Jetzt folgt Anfang der kommenden Woche die sportärztliche Untersuchung und es werden die letzten Formalitäten für den Wechsel geklärt." (3/3) #FCK #Betze
22.06.2018 12:32
"Es waren lange und intensive Verhandlungen, und wir freuen uns, dass wir letztlich ein Ergebnis erzielen konnten, das für uns der sportlichen Wertigkeit und der restlichen Vertragslaufzeit des Spielers absolut angemessen ist." (2/3) #FCK #Betze
22.06.2018 12:31
#FCK-Sportvorstand Martin Bader äußert sich zum bevorstehenden Transfer von Timmy Thiele: "Es ist richtig, dass wir uns mit dem @fccarlzeissjena über einen Transfer geeinigt haben." (1/3) #Betze
21.06.2018 16:34
DIE RHEINPFALZ bleibt dem #FCK auch in der nächsten Saison treu: Die Partnerschaft wurde ein weiteres Mal verlängert 👉 t.co/rQZHxtkljZ // #Betze
21.06.2018 13:38
Im Trainingslager in Herxheim ging's heute Morgen um 11 Uhr wie gewohnt auch mit dem Ball zur Sache - mehr Impressionen folgen im Laufe des Tages auf unseren Kanälen. #FCK #Betze
21.06.2018 12:39
🎈Unser Reha- und Athletiktrainer Basti Becker feiert heute seinen 39. Geburtstag - den feiert er im Trainingslager in Herxheim. Wir wünschen Dir alles Liebe! #Betze #FCK
20.06.2018 15:53
Das nennen wir mal einen Berg - fast so schön wie der #Betze: #FCK-Fan Torben Fischer ist mit seinen Jungs auf dem Kaukasus gewandert, wobei dieser tolle Schnappschuss entstanden ist. Danke dafür!
19.06.2018 18:25
Eine lange und erfolgreiche Karriere als Spieler geht zu Ende: Halil Altintop wird seine aktive Laufbahn beenden. Alle Infos dazu gibt es hier: t.co/V5zIiT5D1T // #Betze #FCK
19.06.2018 12:34
#Betze-Fan Max hat uns aus seinem Urlaub auf Jamaika diesen Schnappschuss geschickt - auch in der Karibik darf das passende #FCK-Dress nicht fehlen! Wir wünschen Dir noch eine schöne Zeit! #BetzeInternational
19.06.2018 11:58
💦 Aktuell absolviert die Mannschaft in Herxheim ihr tägliches Training auf dem Platz. Heute Morgen stand für die Jungs bereits ein Lauf auf dem Programm, heute Nachmittag schnüren die Jungs nochmal die Laufschuhe zur zweiten intensiven Laufeinheit. #FCK #Betze
18.06.2018 18:17
Auch die #FCK-U21 hat heute ihre Saisonvorbereitung auf die neue Spielzeit in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar aufgenommen. Hier gibt's alle wichtigen Infos: t.co/0zUrWPcAJd #Betze
18.06.2018 16:30
Seid ihr schon für eines unserer #FCK-FUSSBALLCAMPs präsentiert von der @IKKSuedwest in den Sommer- oder Herbstferien angemeldet? Wenn nicht, dann sichert Euch jetzt Euren Platz 👉 t.co/N7Ti5Gy2FM … // #Betze
18.06.2018 16:15
Seid ihr schon für eines unserer #FCK-FUSSBALLCAMPs in den Sommer- oder Herbstferien angemeldet? Wenn nicht, dann sichert Euch jetzt Euren Platz 👉 t.co/N7Ti5GPE4m // #Betze