Am Hardtwald herrscht in diesem Jahr Kontinuität. Der Großteil der Leistungsträger aus der Vorsaison konnte gehalten werden. So kann Trainer Kenan Kocak in seiner zweiten Spielzeit auf viel Vertrautes bauen. Und auch der Saisonstart ist durchaus geglückt.

Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage sind die Sandhäuser in die Zweitligasaison gestartet und finden sich damit aktuell auf einem guten sechsten Tabellenrang wieder. Lediglich das Pokalaus beim Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 trübt da das Bild. Auch bei den ersten beiden Heimspielen gab es für die Schwarz-Weißen bisher unterschiedliche Gefühlslagen. Beim Heimauftakt der Saison konnte Bundesligaabsteiger FC Ingolstadt 04 mit 1:0 geschlagen werden, vor der Länderspielpause gab es dann eine knappe 1:2-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf, nachdem Rouwen Hennings in der Schlussminute traf. Am vergangenen Wochenende entführte der SVS durch einen späten Treffer von Rechtsverteidiger Philipp Klingmann einen Punkt aus Braunschweig.

Personell hat sich wie angesprochen nicht so viel getan. Einen der auffälligsten Wechsel gab es im Tor, wo Neuzugang Marcel Schuhen den Ex-Lautrer Marco Knaller ersetzte, der dann kurz vor Transferschluss zum FC Ingolstadt wechselte. Insgesamt setzte man am Hardtwald wie so oft auf ablösefreie Neuzugänge, von denen sich bislang hauptsächlich Nejmeddin Daghfous (kam aus Würzburg) in den Vordergrund spielte und noch keine Spielminute verpasste.

Auch wenn die Fraktion der früheren Roten Teufel nach dem Abgang von Marco Knaller wieder etwas kleiner geworden ist, finden sich dennoch einige Akteure im Kader des SVS, die auf eine Vergangenheit beim FCK zurückblicken können. So liefen Markus Karl, Denis Linsmayer, Richard Sukuta-Pasu, Julian Derstroff und Andrew Wooten bereits am Betzenberg auf. Letzterer musste zuletzt gut einen Monat mit einer Oberschenkelverletzung pausieren, steht aber wieder im Training und brennt sicherlich auf sein Comeback.

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • Karlsberg Urpils
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Pfalzwerke
  • Pfalzwerke

Betze News

21.09.2017 19:15
Der erste PK-Auftritt von Interimstrainer Manfred Paula und Co-Trainer Alexander Bugera: morgen ab 13h live auf FCK-TV.de. #fcufck #betze

Anzeige

21.09.2017 18:04
Am Montag geht's für den #FCK an die Alte Försterei zum 1. FC Union Berlin: t.co/gDP0isCaq4 #FCUFCK #Betze
21.09.2017 17:15
🚗 🚌 🚂 Auswärtsfahrer aufgepasst! Hier gibt's unsere Faninfos für die Reise zum @fcunion. #fcufck #betze t.co/IHtv6FK92f
21.09.2017 16:44
Die Schiedsrichter beim @fcunion: 👨‍⚖️ Markus Schmidt 🏳️ Sascha Thielert 🏴 Jan Neitzel-Petersen 4️⃣ Patrick Schult #FCUFCK #FCK #Betze
21.09.2017 11:47
Ein #Betze-Tipp fürs Wochenende: DFB-TV überträgt am Sonntag um 13 Uhr das Spiel der #FCK-U19 gegen die @Eintracht. t.co/u5IpDoVyVz
20.09.2017 17:30
Am Sonntag noch Platz im Kalender? Wir haben für unsere Herzblut-Tour ab 11 Uhr noch Plätze frei. Anmeldungen per 📧 stadionfuehrung@fck.de
20.09.2017 16:47
Das Stadionmagazin zu #FCKAUE, unter anderem mit einem Interview mit Marcel Correia, findet Ihr wie immer unter t.co/wPiVul13zI #FCK
20.09.2017 15:42
📢 Tickets, frische Tickets! Morgen startet der Vorverkauf fürs @DFB_Pokal-Spiel gegen den @VfB👉 t.co/bkb7q9HUoc // #Betze #FCKVFB
20.09.2017 14:45
Am 30. September 2017 könnt ihr bei unserem Exklusiv-Partner Pfalzwerke auf Autogrammjagd gehen: t.co/n60fRtijrp // #Betze #FCK
20.09.2017 13:01
In den Herbstferien bietet der #FCK Kids zwischen 7 & 14 Jahren 3 Tage Spaß mit dem FUSSBALLCAMP ⚽ Jetzt anmelden: t.co/EmwIf37HYg
20.09.2017 11:53
Hier noch ein paar Eindrücke vom heutigen Training am #Betze. Ab morgen wird Manfred Paula von #FCK-U19-Trainer Alexander Bugera unterstützt
20.09.2017 10:37
Manfred Paula leitet das heutige Regenerationstraining. Die Startelf von gestern ist im Kraftraum. #Betze #FCK
20.09.2017 09:51
Der #FCK hat Trainer Norbert Meier freigestellt. Vielen Dank für den Einsatz & alles Gute für die Zukunft, Norbert! t.co/ShAmWFgxDk
19.09.2017 20:25
Wieder kein SIeg für die Roten Teufel. Der #FCK verliert mit 0:2 gegen den @FCErzgebirgeAue. #FCKFCE #Betze t.co/75XWdnzx5q
19.09.2017 20:23
Der #Betze verliert 0:2 gegen #aue. Unser Spielbericht folgt. #fckaue
19.09.2017 20:03
Dritter Wechsel beim #Betze: Shipnoski geht, Mwene kommt. #betze #fckaue (74.)
19.09.2017 20:02
Schippi zieht ab, aber die Kugel zischt Kugel am Tor vorbei. Danach gibt's den letzten Wechsel: Mwene kommt für Schippi rein. #betze #fckaue
19.09.2017 19:54
Das gibt's doch nicht! Wieder #Spalvis, wieder Männel. Der Kopfball war zu ungenau. #betze #fckaue (65.)
19.09.2017 19:53
Die Roten Teufel steigern sich: Jetzt probiert es Spalvis per Kopf, aber Männel fängt den Ball. #betze #fckaue (64.).
19.09.2017 19:48
Dicke Chance für Manni, der den Ball der Auer abfängt, die Kugel dann aber übers Tor schießt. Schade! #betze #fckaue (59.)