Die U23 des 1. FC Kaiserslautern konnte sich nach einem holprigen Saisonstart immer weiter stabilisieren und sich in der Tabelle Platz um Platz nach oben arbeiten. Nach zwischenzeitlich 14 Spielen ohne Niederlage hat sich das Team von Trainer Hans Werner Moser im oberen Tabellendrittel festgesetzt, nach Punktverlusten in den direkten Duellen vor Weihnachten aber auch den direkten Kontakt zu den Aufstiegsrängen ein wenig verloren.

Der Umbruch war riesig im Sommer. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga in die Oberliga blieb im Kader der U23 kaum ein Stein auf dem anderen. Mit Torhüter Benjamin Reitz und den Feldspielern Carlo Sickinger, Christian Kühlwetter und Brian Stangnes Kjeldsberg stehen in diesem Jahr nur noch vier Spieler aus dem Vorjahresaufgebot im Kader. Und so war auch schon in der Vorbereitung eines abzusehen: „Wir werden in dieser Saison mit einer ganz jungen Mannschaft antreten, nochmal jünger als in der letzten Saison“, nahm Trainer Hans Werner Moser den Ausbildungsauftrag in der Sommerpause an.

Mit vielen Neuzugängen und der mit Abstand jüngsten Mannschaft der Liga war der Saisonstart auch nach einer insgesamt zufriedenstellenden Vorbereitung ein wenig eine Reise ins Ungewisse. Nach einem 4:2-Auftaktsieg gegen Hertha Wiesbach warteten mit direkt zu Beginn der Saison die beiden absoluten Aufstiegsfavoriten FC Homburg und FK Pirmasens an den Spieltagen 2 und 3 auf die Betzebuben. Die beiden Mitabsteiger sollten sich so früh in der Saison als zu hohe Hürden herausstellen (1:3 und 0:2). Als am vierten Spieltag auch noch eine knappe 0:1-Niederlage beim FV Engers dazukam, war der holprige Saisonstart perfekt, die Mannschaft auf Tabellenplatz 15 einsortiert. Danach schafften die Nachwuchsteufel aber die Wende. Die junge Mannschaft stellte sich immer besser auf die Anforderungen der Oberliga ein, viele Spieler, die in der vergangenen Saison noch im Juniorenbereich gespielt hatten, nahmen Woche für Woche Entwicklungsschritte und so konnte die Mannschaft den Saisonstart Schritt für Schritt kompensieren. Der 3:1-Erfolg im erstmalig als Pflichtspiel ausgetragenen Stadtderby gegen den SV Morlautern war der Auftakt einer Serie von zehn Siegen und vier Unentschieden ohne Niederlage, mit der die jungen Roten Teufel sich wieder an die vorderen Tabellenplätze heranarbeiten konnten. Erst in den drei Spielen vor der Winterpause gegen die direkte Konkurrenz an der Tabellenspitze musste die Mannschaft vom Betzenberg wieder ein paar Federn lassen. Aus den drei Begegnungen gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer FC Homburg, den Tabellenzweiten FK Pirmasens und den Tabellendritten Eintracht Trier erspielten sich die Nachwuchsteufel nur einen Punkt und müssen sich so zum Jahreswechsel hinter den drei Mitabsteigern aus der Regionalliga Südwest einsortieren.

Gebeutelt wurden die Jungs von Trainer Hans Werner Moser auch immer wieder von schweren Verletzungen. Die als Führungsspieler eingeplanten Michael Clemens (Kreuzbandriss) und Kapitän Christian Kühlwetter (Wadenbeinbruch) konnten ihrer Mannschaft im Laufe der Hinrunde nicht mehr auf dem Platz helfen, der letztjährige U19-Kapitän Iosif Maroudis (Kreuzbandriss) wartet noch auf seinen ersten Einsatz und Torhüter Matheo Raab fiel nach seinem fünften Saisoneinsatz mit einem Schienbeinbruch ebenfalls für einen längeren Zeitraum aus. Zum Abschluss des Jahres kam es dann verletzungstechnisch noch einmal knüppeldick: Beim Auswärtsspiel in Trier zog sich Innenverteidiger Patrick Salata einen Außenbandriss im Kniegelenk zu, so dass die Saison für ihn vielleicht schon vorzeitig beendet ist.

Über die Feiertage haben die jungen Roten Teufel gut vier Woche Zeit, sich zu erholen und Kräfte zu sammeln, ehe am Montag, 15. Januar 2018, der Trainingsauftakt im neuen Jahr ansteht. Am Mittwoch, 17. Januar 2018 ab 18.30 Uhr, steht dann bereits die Vorrunde der traditionsreichen Lautrer Stadtmeisterschaft auf dem Plan, bei einem Weiterkommen am Samstag, 20. Januar 2018 ab 15.00 Uhr, die Endrunde in der Barbarossahalle. Das erste Testspiel der Wintervorbereitung steht am Sonntag, 28. Januar 2018, gegen die Zweite Mannschaft des 1. FC Köln an, bevor es in der Woche darauf am Samstag, 3. Februar 2018 um 14.00 Uhr, gegen den Verbandsligisten SV Alemannia Waldalgesheim geht. Am Mittwoch, 7. Februar 2018, gastiert um 19.30 Uhr der luxemburgische Erstligist CS Fola Esch in Kaiserslautern, am Samstag, 10. Februar 2018, kommt es um 15.00 Uhr zum innerstädtischen Duell mit dem Verbandsligisten TuS Hohenecken. Alle Testspiele finden im Nachwuchsleistungszentrum am Fröhnerhof statt.

Bevor es am Wochenende vom 23. bis 25. Februar mit dem Spiel beim SV Morlautern wieder regulär losgeht, ist bereits in der Woche davor am Samstag, 17. Februar 2018 um 15 Uhr, mit dem Nachholspiel gegen den FV Engers der Pflichtspielstart ins neue Jahr neu angesetzt worden.

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • Karlsberg Urpils
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Pfalzwerke
  • Pfalzwerke

Betze News

16.01.2018 11:39
Morgen Abend bestreitet der #FCK gegen den @fcmidtjylland das letzte Testspiel der Wintervorbereitung auf dem #Betze - wir haben in unserem Vorbericht nochmal alles Wichtige zusammengefasst: t.co/oPZMLmewmg

Anzeige

16.01.2018 10:00
Auch auf dem Affenfelsen von Gibraltar kennt man #FCK-TV - und hat dort fleißig die Testspiele der Roten Teufel verfolgt. Zu Eurem #FCK-TV-Abo kommt ihr hier 👉 t.co/5PwYePbNxB
15.01.2018 17:55
💯 💪 Kaum war die Tinte trocken, stand Neuzugang Jan-Ingwer Callsen-Bracker mit seinen Kollegen auch schon auf dem Platz. 📸 // #betze #merpaggens #zusammenlautern
15.01.2018 17:13
Die #FCK-U23, U19 und U17 haben die Vorbereitung auf die Rückrunde wiederaufgenommen. Bei allen drei Mannschaften stehen dabei neue Gesichter auf dem Trainingsplatz: t.co/kDDLn4aAQO #Betze
15.01.2018 16:00
Jedes Jahr beim Biathlon dabei: Diese wunderbare #FCK-Fahne, wie zuletzt beim Massenstart in Ruhpolding. Danke an die Kollegen vom @ZDFsport für diese schöne Aussicht ;) Die Fahne in Aktion könnt ihr hier sehen: t.co/bA5Ip6eYzk
15.01.2018 14:35
Herzlich Willkommen auf dem #Betze! Jan-Ingwer Callsen-Bracker verstärkt den #FCK und wird ein Roter Teufel. Alle Infos zur Verpflichtung des Abwehrspielers findet ihr hier: t.co/9Pd7lcu2ac
15.01.2018 13:22
🗓️ Hier findet ihr noch die bisherige #FCK-Woche in der Übersicht - Änderungen werden über unsere Social-Media-Kanäle bekanntgegeben! #Betze #zusammenlautern #merpaggens
15.01.2018 09:00
#Betze-Fan Patrick schickte uns & euch Grüße aus dem Stadion des Schwedischen Viertligisten Södertälje FK. Er hat die Farben des #FCK beim Spiel zwischen Södertälje FK und Värmbols FC, rund 1.600 Kilometer von Kaiserslautern entfernt, vertreten. #BetzeInternational
14.01.2018 14:00
Was braucht man zum Skifahren in Ischgl? Richtig, die #FCK-Wollmütze! So wie FCK-Fan Anja, wie sie uns mit diesem Bild zeigt. #zusammenlautern #BetzeInternational #Betze
14.01.2018 09:00
tillykke med fødselsdagen, Mads Albæk! Wir wünschen Dir alles Liebe zum 28. Geburtstag! #zusammenlautern #Betze
13.01.2018 18:19
So sehen Sieger aus! Die "Freunde der Roten Teufel" siegen im Finale mit 3:2 gegen die "Weizenteufel" und sichern sich damit die #FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft 🏆 Herzlichen Glückwunsch! #Betze #zusammenlautern
13.01.2018 16:55
Kacper Przybylko hat sich bei der #FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft ebenfalls unters Publikum gemischt & wird später die Siegerehrung übernehmen. #Betze #zusammenlautern
13.01.2018 16:32
Im Finale kämpfen die "Freunde der Roten Teufel" gegen die "Weizenteufel" um den Pokal - das gleiche Finale kennen fachkundige FCK-Fans bereits vom FCK-Fanclub-Sommerturnier ;)
13.01.2018 16:31
Im 1. Halbfinale standen sich die "Weizenteufel" und die "Prinzengarde 2" gegenüber, im 2. Halbfinale die "Freunde der Roten Teufel" und die "Prinzengarde 1". Das kleine Finale um Platz 3 bestreiten jetzt die "Prinzengarde 1" gegen die "Prinzengarde 2".
13.01.2018 15:32
Mittlerweile sind wir bei der Zwischenrunde angekommen - und der Ball rollt bei der #FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft! Die Finalspiele rücken näher ;) #Betze #zusammenlautern
13.01.2018 13:17
Die #FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft ist in vollem Gange! Die Vorrunde neigt sich so langsam den Ende entgegen - wir freuen uns schon auf die Platzierungs- bzw. Finalspiele! #zusammenlautern #Betze
13.01.2018 13:16
Nach der offiziellen Begrüßung durch den #FCK-Fanbeiratssprecher Werner Bohl startete pünktlich um 10 Uhr die offizielle FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft. In der aktuellen Gruppenphase verlaufen die Spiele hart, aber fair - der Spaß steht im Vordergrund! #zusammenlautern #Betze
13.01.2018 09:45
Die Vorbereitungen durch den #FCK-Fanbeirat sind abgeschlossen - die FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft um den Rudi-Merk-Wanderpokal im Schulzentrum Süd kann pünktlich beginnen! #zusammenlautern #Betze
13.01.2018 09:00
Wir wünschen unserem Zeugwart Wolle Wittich alles Liebe zu seinem Geburtstag! #zusammenlautern #Betze
12.01.2018 19:21
Der #FCK-Tross ist wohlbehalten in Frankfurt gelandet. Brandon Borello gibt nochmal das Motto für die Rückrunde vor. #Betze #merpaggens #Trainingslager