Am 31. Spieltag in der Saison 2017/18 gastiert die SG Dynamo Dresden am Sonntag, 22. April 2018, um 13:30 Uhr auf dem Betzenberg. Damit alle Fans eine gute Anreise und einen angenehmen Aufenthalt im Fritz-Walter-Stadion haben, haben wir im Folgenden alle wichtigen Informationen zum Heimspiel zusammengestellt. Beachtet insbesondere die Hinweise für die Anreise, zum geschlossenen Umlauf ums Stadion, sowie der Umsetzung einer strikten Fantrennung im Stadion. Das FCK-Museum wird geschlossen sein.

Im Rahmen der #merpaggens-Aktionen ruft die Fanregion Überregional dazu auf Euren Becher-Pfand zu Gunsten des FCK-Nachwuchsleistungszentrums zu spenden.

Häufige Fragen rund um Heimspiele

Immer wieder tauchen gleiche oder ähnliche Fragen zu verschiedenen Belangen rund um die Heimspiele des 1. FC Kaiserslautern auf. Antworten und Hintergründe zu immer wiederkehrenden Fragen haben wir auf unserer Homepage hier hinterlegt.

Öffnungszeiten am Spieltag

Tageskassen: ab 10.30 Uhr
Allgemeine Stadionbereiche: 11.30 Uhr bis 17.15 Uhr
VIP Bereiche: 11.30 Uhr bis 16.45 Uhr
FCK-Fanshop am Stadion: Nur mit gültiger Eintrittskarte zum Spiel ab Stadionöffnung bis Anpfiff, in der Halbzeit, nach Spielende für ca. eine Stunde
FCK-Museum: geschlossen

Wichtiger Hinweis

Der Gastbereich (Blöcke 17 und 18) ist an diesem Spieltag baulich komplett abgetrennt, es ist daher kein Umlauf im Bereich der Lotto Osttribüne möglich. FCK-Fans, die Tickets für die Blöcke 19 bis 22 der Lotto Osttribüne haben, können daher – anders als gewohnt – nicht über den Zugang Ottmar-Walter-Tor, sondern nur über das Werner-Kohlmeyer-Tor an ihre Plätze gelangen. Gleichzeitig ist die Nordtribüne nicht über das Werner-Kohlmeyer-Tor erreichbar, so dass die Nutzung der Eingänge Ottmar-Walter-Tor und Horst-Eckel-Tor empfohlen wird.

Fantrennung

Um eine strikte Fantrennung zu gewährleisten, wird Fans von Dynamo Dresden kein Zutritt zu Blöcken außerhalb des Gastbereichs (Blöcke 17 und 18) gewährt.

Ticketverkauf und Tageskassen

Vorverkauf (Stand 16.04.2018)

Für die Partie sind noch Tickets in allen Kategorien verfügbar.

Tickets gibt es online unter www.fck-ticketshop.de oder telefonisch unter der 0631-31 88 0. Ihr könnt Tickets auch im FCK-Fanshop am Stadion oder in der Mall „K in Lautern“ erwerben.

eTickets

Der bequemste und günstigste Weg um sich auch kurzfristig Tagestickets zu sichern ist die Buchung eines eTickets.

Es besteht sowohl die Möglichkeit sein eTicket zu Hause auszudrucken als auch über die FCK-App oder Ticketmaster-App auf sein Smartphone zu laden.

Das eTicket kann auch als Fahrkarte im VRN-Gebiet genutzt werden. Die Freischaltung erfolgt dafür unter: http://vrn.ticketmastershops.com/
eTickets für Partien im Fritz-Walter-Stadion können bis Abpfiff gebucht werden.

Tageskassen

Die Tageskassen (Kassenhäuschen Nord/Ost, Ticketcontainer Süd/Ost und Ticketschalter Südtribüne) öffnen ab drei Stunden vor Spielbeginn (ab 10.30 Uhr).

An den Tageskassen sind auch Betze-Cards mit einer Aufladung in Höhe von 20,- Euro Guthaben erhältlich.

Fragen zu Tickets und Kartenaufwertung

Die Clearingstelle Nord/Ost sowie der Ticketschalter Südtribüne sind am Spieltag bereits ab drei Stunden vor Spielbeginn geöffnet (ab 10.30 Uhr). Ermäßigte Dauer- und Tageskarten im Rahmen der ATGB könnt Ihr dort aufwerten lassen. Außerdem wird Euch dort bei Fragen rund um nicht rechtzeitig zugestellte, nicht funktionierende oder verlorene Tickets weitergeholfen.

Tickets für Auswärtsspiele

Aktuell sind Tickets für folgende Auswärtsspiele im Verkauf. Diese können ab 3 Stunden vor dem Spiel bis Spielbeginn am Clearing-Schalter Südtribüne gekauft werden, bzw. nach dem Spiel bis eine Stunde:

Arminia Bielefeld – FCK, Freitag, 27. April 2018, 18:30 Uhr

Anreise

Grundsätzlich wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. So können Warteschlangen am Einlass und an den Tageskassen vermieden werden. Die verschiedenen Anreisemöglichkeiten haben wir nachfolgend für Euch zusammengefasst:

Anreise mit dem PKW

Fans, die mit dem PKW nach Kaiserslautern reisen, empfiehlt der FCK auf das bestehende Park & Ride-Angebot zurückzugreifen. Die Nutzung der Park & Ride-Busse ist in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte kostenlos.

Eine Übersicht der Parkplätze und Routen findet Ihr hier.

Anreise mit der Bahn

Von Seiten des Verkehrsverbund Rhein-Neckar werden zusätzliche Züge eingesetzt. Konkrete Informationen dazu findet Ihr auf der Homepage des VRN.

Das VRN-Kombiticket, das in der Tages- oder Dauerkarte enthalten ist, berechtigt am Veranstaltungstag zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel des VRN bis 3 Uhr am darauffolgenden Tag.

Gut zu wissen

Einlasskontrollen

Wie gewohnt wird es intensive Kontrollen geben, die der Sicherheit aller Zuschauer im Stadion dienen. Wir bitten alle Zuschauer darum, bei der Anreise ein paar Minuten mehr einzuplanen, da es kurz vor dem Spiel rund um das Stadion sehr voll werden wird.

Um einen reibungslosen Ablauf an den Eingängen zu gewährleisten bitten wir darum, auf die Mitnahme von sperrigen Gegenständen (z.B. Kinderwagen) sowie Rucksäcken und größeren Taschen, aber auch Speisen und Getränken zu verzichten. Es besteht keine Möglichkeit, diese am Stadion zwischenzulagern, Schließfächer oder Aufbewahrungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden.

Eine detaillierte Übersicht aller verbotenen Utensilien sowie weitere wichtige Regeln zum Stadionaufenthalt entnehmt Ihr unserer Stadionordnung.

Bitte beachtet in jedem Fall, dass am Werner-Liebrich-Tor ausschließlich Karteninhaber der Blöcke 17 und 18 (Gastfanbereich) Zutritt erhalten, Ticketinhaber für alle anderen Blöcke hingegen ausschließlich am Horst-Eckel-Tor, am Einlass Süd, am Werner-Kohlmeyer-Tor und am Ottmar-Walter-Tor bzw. VIP-Gäste an allen VIP-Eingängen.

Bezahlen im Stadion

Die Bezahlung an den Kiosken im Fritz-Walter Stadion erfolgt bargeldlos mittels der Betze-Card. Alle Infos zu dieser findet Ihr hier.

FCK-Museum

Das FCK-Museum wird geschlossen sein.

Infos für Gastfans

Alle relevanten Informationen für Gastfans wurden der Fanbetreuung des Gastvereins im Vorfeld der Partie zur Weitergabe an die mitreisenden Fans weitergeben.

Fanradio und FCK-TV

Alle Heimspiele des FCK auf dem Betze werden über das kostenfreie Fanradio live übertragen. Dieses ist über die Homepage der Roten Teufel empfangbar und startet circa eine Stunde vor Anpfiff. Alle FCK-Fans die nicht live im Stadion dabei sein können sind herzlich eingeladen, die spannende Reportage durch die ehrenamtlichen Blinden-Kommentatoren zu verfolgen.

Wenn Ihr das Spiel im Nachgang noch einmal in voller länger oder in einer Zusammenfassung anschauen möchtet, so sei Euch ein Abo von FCK-TV empfohlen. Ebenfalls könnt Ihr Interviews oder die Pressekonferenz jederzeit online abrufen. Weitere Infos zur Abonnierung von FCK-TV findet Ihr hier

Infostand zum Thema Ausgliederung

Es wird ein Infostand zum Thema Ausgliederung geben. Positioniert ist dieser in der Karlsberg Fanhalle Nord vor der Fan-Wall, ab 11.30 Uhr (Stadionöffnung) bis eine halbe Stunde nach Spielende. Alle Infos dazu findet ihr hier.

#merpaggens-Aktion: Pfand-Becher-Sammelaktion der Fanregion Überregional

Unter dem Motto “Dein Becher für unseren Verein” startet die Fanregion Überregional eine Pfand-Becher-Sammelaktion, bei welcher Fans ihre Pfandbecher an Sammelstationen in der West, Nord und Süd-Tribüne direkt an den Rückgabe-Stationen spenden können. Der Erlös kommt dem FCK zu Gute. Weitere Informationen gibt es im Fantreff bei Dirk Alleborn und Guido Marklofsky (mg.gm@web.de)

Fantreff

Als Anlaufstelle am Spieltag für alle Fans und Fanclubs dient der Fantreff in der Westkurve (hinter Block 6.1). Dort sind an jedem Spieltag Vertreter des Fanbeirats anzutreffen. Egal ob zum Small-Talk, für Auskünfte oder um Wünsche oder Verbesserungsvorschläge zu platzieren – der Fantreff dient allen FCK-Fans als zentraler Anlaufpunkt am Spieltag.

Der Fantreff ist an Spieltagen wie folgt geöffnet:

Vor Spielbeginn: 1,5 Stunden bis eine halbe Stunde vor Anpfiff

Nach Spielende: 15 Minuten bis eine Stunde nach Spielende

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • Karlsberg Urpils
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Pfalzwerke
  • Pfalzwerke

Betze News

23.04.2018 18:27
📸 Trotz der schwierigen Situation machen Mads Albaek & Jan-Ingwer Callsen-Bracker heute #FCK-Fans in Landstuhl eine Freude und schreiben für unseren Exklusiv-Partner Karlsberg Brauerei fleißig Autogramme. #Betze

Anzeige

23.04.2018 16:04
Diese Termine möchten wir in dieser Woche nochmal explizit hervorheben: Morgen habt ihr die Möglichkeit, Euch bei der Fanregionssitzung der #FCK-Fanregion Rheinhessen-Pfalz zum Thema Ausgliederung zu informieren, am Mittwoch gibt es dazu eine Podiumsdiskussion auf dem #Betze.
23.04.2018 15:00
Hier haben wir für Euch die aktuellen #FCK-Termine in einer kompakten Übersicht zusammengefasst! #Betze #DSCFCK
23.04.2018 13:45
@RealCrackPitt Hallo @CrackPitt, Danke für deine Treue! Wir freuen uns, dass Du den FCK auch in der nächsten Saison unterstützt. Sobald die neuen Dauerkarten erhältlich sind, werden wir frühzeitig darüber informieren.
22.04.2018 17:14
FCK-Cheftrainer Michael Frontzeck spricht nach dem Spiel gegen Dresden auf der Pressekonferenz. Den vollen Clip zeigt t.co/lBF8CI9krr. t.co/uVVjWPZLWK #betze #merpaggens #fcksgd
22.04.2018 15:34
Kein gutes Wochenende für den #FCK - die Roten Teufel unterliegen @DynamoDresden am #Betze mit 0:1: t.co/zRW6BD5Xbu
22.04.2018 15:25
Schlusspfiff. Wir verlieren 0:1 gegen Dresden. #betze #merpaggens #FCKSGD
22.04.2018 15:14
Platzverweis für Dresdens Hartmann. Er sieht die Gelb-Rote Karte. #betze #fcksgd #merpaggens (84.)
22.04.2018 15:08
0:1. Dynamos Bercko trifft. Irgendwie per Billardtor zur Gästeführung. #betze #merpaggens #fcksgd (78.)
22.04.2018 15:00
Nächster Wechsel: Phillipp Mwene geht hinaus, @RubenYJenssen spielt nun mit. #betze #merpaggens #fcksgd (71.)
22.04.2018 14:57
Aaah! Dicke Chance von Guwara nach Vorlage von Andersson – drüber. Auuuf! #betze #merpaggens #fcksgd (68.)
22.04.2018 14:50
Beim #Betze steht ein Doppelwechsel an: Nils Seufert und Sebastian Andersson kommen für Spalvis und Albaek. Viel Erfolg, Jungs! #merpaggens #fcksgd (61.)
22.04.2018 14:41
Der nächste Schuss: Kessel hält drauf, aber der Ball zischt übers Tor. #betze #merpaggens #fcksgd (51.)
22.04.2018 14:40
26.851 Zuschauer sind heute am #Betze! #merpaggens #fcksgd
22.04.2018 14:37
Mwene zieht aus etwa 25 Metern ab, knapp drüber! Erste Chance für die Roten Teufel im zweiten Durchgang. #betze #merpaggens #fcksgd
22.04.2018 14:34
Weiter geht's am #Betze! #merpaggens #fcksgd
22.04.2018 14:15
Urgh! Beste Chance für den FCK! Moritz schickt Spalvis, aber der wird abgeblockt. Auuuuuf! #betze #merpaggens #fcksgd (44.)
22.04.2018 14:12
Osawe ist durch, keiner kann ihn halten, doch den Pass in den Rückraum entschärft Dresden. Auf geht's, #Betze! #merpaggens #fcksgd (42.)
22.04.2018 14:09
Und die nächste Gelbe für einen Gelben: Marco Hartmann kommt zu spät und sieht Gelb. #betze #merpaggens #fcksgd (41.)
22.04.2018 14:06
Müller! Marius Müller entschärft einen Schuss von Dresdens Niklas Kreuzer. #glanztat #betze #merpaggens #fcksgd (40.)