Die Verantwortlichen des 1. FC Kaiserslautern distanzieren sich ausdrücklich von dem Inhalt des beim Auswärtsspiel in Nürnberg im Gästeblock gezeigten Plakates. Dass zwei Spieler des 1. FC Kaiserslautern kurz vor Anpfiff des ersten Saisonspiel von Teilen der eigenen Fans auf diese Art und Weise angegangen werden, ist kontraproduktiv und im Sinne des Vereins nicht zu akzeptieren. Hier wurde von der für dieses Banner verantwortlichen Fangruppe „Pfalz Inferno“ eine Grenze überschritten, Spieler des eigenen Vereins diffamiert und fahrlässig eine Spaltung in der Fangemeinde und Unruhe im Verein in Kauf genommen. Werte wie Respekt und Zusammenhalt, die den FCK seit Jahrzehnten begleiten und die gerade von den Fans immer wieder gefordert werden, wurden mit Füßen getreten.

Meinungsfreiheit ist ein wichtiges Gut und wir gestehen jedem Fan auch weiterhin seine eigene Meinung zu. Ein solches Banner vor eine Fankurve zu hängen, hat in unseren Augen jedoch nichts mit Meinungsfreiheit zu tun, sondern ist vereinsschädigendes Verhalten und steht jeglicher Form von respektvollem Umgang untereinander entgegen. Dass sich inzwischen zahlreiche der in Nürnberg anwesenden Fans von diesem Banner distanziert haben, zeigt uns zudem deutlich, dass mit diesem Banner nicht die Meinung der gesamten Fankurve wiedergegeben wurde.

Zudem sind wir von der Art der Kommunikation sehr enttäuscht. Regelmäßig haben die Vertreter vom „Pfalz Inferno“ die Möglichkeit, sich direkt mit der Vereinsführung und der Mannschaft auszutauschen und Kritik intern und von Angesicht zu Angesicht vorzutragen. Für das nächste Treffen wurde bereits eingeladen. Dass Vereinsverantwortliche jedoch wiederholt über Spruchbänder angegangen werden, kann nicht die Form der Kommunikation sein, die zum Wohle des Vereins beiträgt. Der FCK wird weiterhin zum Dialog bereit stehen, kann diesen Vertrauensbruch jedoch nicht ohne Konsequenzen hinnehmen und sieht daher keine Bereitschaft mehr, dem Fanclub „Pfalz Inferno“ weiterhin Privilegien im Stadion zu gewähren.

„Wir sind überzeugt, dass die große Mehrheit der FCK-Fans mit uns einer Meinung ist, solche Aussagen gegenüber den eigenen Spielern nicht zu tolerieren. Dies haben uns viele Fans auch in zahlreichen Zuschriften mitgeteilt. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken und wir würden uns freuen, wenn die Fans dies beim nächsten Spiel auch so zum Ausdruck bringen. Unseren Torwart Marius Müller und einen jungen talentierten Spieler wie Gino Fechner, der sich bewusst für den FCK entschieden hat, so zu beschimpfen, hat nichts mit dem FCK zu tun, für den wir einstehen und kämpfen“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Thomas Gries.

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • Karlsberg Urpils
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Pfalzwerke
  • Pfalzwerke

Betze News

25.11.2017 09:47
ACHTUNG: Das für heute Mittag angesetzte Viertelfinalspiel der #FCK-U19 im DFB-Junioren-Vereinspokal gegen das @FCBjuniorteam musste am Morgen wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Kandel abgesagt werden: t.co/OLD8HstH4X

Anzeige

25.11.2017 09:00
Der kleine Hannes schickt teuflische Grüße aus dem sonnigen Lanzarote - bei so einer tollen Unterstützung sollte das doch morgen klappen mit den drei Punkten 💪 // #zusammenlautern #Betze
24.11.2017 18:16
Cheftrainer Jeff Strasser und Mittelfeldspieler Nils Seufert sprechen auf der #Betze-PK vor dem Heimspiel gegen @arminia mit der Presse. Die komplette Pressekonferenz findet ihr ab sofort bei t.co/lBF8CI9krr. Hier gibt's einen kleinen Ausschnitt. #fckdsc
24.11.2017 17:38
Nils Seufert zur aktuellen Lage vor dem Spiel gegen @arminia Bielefeld. #FCKDSC #FCK #Betze
24.11.2017 16:16
Das war's von der heutigen Pressekonferenz. Wir sehen & hören uns am Sonntag zu #FCKDSC - auf geht's nuff 💪 #Betze #zusammenlautern / Die PK gibt's in Kürze auch auf #FCK-TV 📺
24.11.2017 16:11
NS38:"Sieg gegen Dresden hat unserer Moral gut getan. Uns ist natürlich bewusst, dass wir jetzt im Idealfall eine kleine Serie starten, um bis zur Winterpause noch Punkte zu holen." #Betze #FCK
24.11.2017 16:08
JS:"Freue mich, Jeff Saibene am Sonntag wiederzusehen. Unsere Freundschaft muss bei #FCKDSC für 90 Minuten ruhen, so ist das im Fußball." @arminia, wisst ihr Bescheid ;)
24.11.2017 16:06
Seine Taktik-Karten legt Jeff Strasser noch nicht offen - dafür müsst ihr bis #FCKDSC warten! Tickets dazu gibt's übrigens hier 👉 t.co/6tTOK3Bfg8 // #Betze
24.11.2017 16:02
NS38:"Jedes positive Erlebnis tut uns momentan gut. Den Schub aus dem Dresden-Spiel wollen wir jetzt mitnehmen in die nächsten Spiele." #FCKDSC #Betze
24.11.2017 16:01
JS:"Personelle Situation besser als in den vergangenen Wochen. Uns fehlen nur noch die Langzeitverletzten." #FCKDSC #Betze #zusammenlautern
24.11.2017 16:00
Bisher wurden 17.500 Tickets für #FCKDSC verkauft, darunter rund 350 Karten an @arminia-Fans. #Betze #zusammenlautern #FCK
24.11.2017 15:59
Die Protagonisten haben den Raum betreten - PK kann losgehen! Jetzt übrigens LIVE auf www.#FCK-TV.de 📺 #FCKDSC #Betze #zusammenlautern
24.11.2017 15:22
☕ schon bereit? Um 16 Uhr startet die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen @arminia mit Cheftrainer Jeff Strasser und Nils Seufert. t.co/LIRs1xo4bG überträgt live! // #zusammenlautern #betze #FCKDSC
24.11.2017 14:15
Unsere #FCK-Athleten brauchen Eure Stimme! Macht mit bei der Landessportlerwahl & unterstützt Miriam Welte und Mathias Mester 👉 t.co/IPe6pVw92F
24.11.2017 12:44
Der Start in den Dezember wird Euch mit einer Autogrammstunde der #FCK-Profis versüßt: Am 2. Dezember schauen zwei #Betze-Buben bei der Torpedo Garage in Kaiserslautern vorbei! 👉 t.co/qCugzkl4iE
24.11.2017 10:58
Spitzt die Ohren! Am Sonntag schaltet 1h vor Anpfiff der Partie gegen die @arminia unser Fanradio powered by @RadioRPR wieder auf live. Infos zum Stream findet ihr hier: t.co/cAlN4tBUDF #betze #fckdsc
24.11.2017 10:55
Spitzt die Ohren! Am Sonntag schaltet 1h vor Anpfiff der Partie gegen die @arminia unser Fanradio powered by @RadioRPR wieder auf live. Infos zum Stream findet hier hier: t.co/cAlN4tBUDF #betze #fckdsc
24.11.2017 10:00
#BlackPriceDay auf dem #Betze 😈 Sichert Euch nur heute 35% Rabatt auf Trikots, Shorts, Stutzen und Bälle - in unseren #FCK-Fanshops oder online unter t.co/fTd2B3kkyH 💻 Happy Shopping!
23.11.2017 19:00
Morgen etwas später, aber immer noch live: Ab 16 Uhr zeigt t.co/lBF8CI9krr morgen die #Betze-PK vor #FCKDSC mit Cheftrainer Jeff Strasser und Nils Seufert live.
23.11.2017 17:36
Fokus auf @arminia! #betze #fckdsc #training