News Details

U23 zieht souverän in die Zwischenrunde ein

Mit einem souveränen Vorrundensieg am Donnerstagabend, 21. Januar 2016, zog die Truppe von Coach Oliver Schäfer bei den 37. Stadtmeisterschaften souverän in die Zwischenrunde des Turniers ein. Mit einer Bilanz von drei Siegen und 26:1 Treffern geht es am Samstag, 23. Januar 2016, um die Titelverteidigung. Bester Torjäger der U23 war am Abend mit acht Treffern Robert Glatzel.

Mit Raphael Sallinger, Jan-Ole Sievers, Fabian Scheffer, Tim Oschmann, Dino Bajric, Marius Grösch, Robert Glatzel, Nils Seufert, Yannick Nonnweiler, Robin Koch und Kapitän Michael Schindele nominierte Schäfer zwei Keeper und neun Feldspieler für den ersten Turniertag.

Dabei startete der Titelverteidiger gleich im Auftaktspiel mit einem souveränen 9:1-Erfolg gegen Fatihspor Kaiserslautern. Bereits nach 15 Sekunden eröffnete Schindele den Torreigen. Die frühe Führung konnte Fatihspor zwar noch mit einem sehenswerten Heber ausgleichen, in der Folge tüteten die jungen Roten Teufel den Sieg allerdings durch Treffer von Seufert, Grösch, erneut Schindele, Glatzel sowie jeweils zweimal Nonnweiler und Bajric ein.

Auch das zweite Vorrundenspiel gegen die SG Eintracht Kaiserslautern entschieden die Betzebuben mehr oder weniger deutlich mit 10:0 für sich. Viermal Glatzel, dreimal Nonnweiler sowie Bajric, Scheffer und Grösch sorgten für den zweiten Turniererfolg. Zum Abschluss sicherte man sich durch die Treffer von Bajric, Schindele, Seufert, Nonnweiler und Glatzels zweitem Hattrick des Abend einen ungefährdeten 7:0-Sieg.

Damit geht die Schäfer-Truppe am Samstag als Gruppenerster der Vorrundengruppe B in die Zwischenrunde. Los geht es dann für die jungen Roten Teufel ab 15.30 Uhr in der Barbarossahalle.    

Statistik:
FCK-U23 – Fatihspor Kaiserslautern 9:1
Tore
: 1:0 Schindele; 1:1; 2:1 Seufert; 3:1 Grösch; 4:1 Nonnweiler; 5:1 Schindele; 6:1 Glatzel; 7:1 Bajric; 8:1 Bajric; 9:1 Nonnweiler

FCK-U23 – SG Eintracht Kaiserslautern 10:0
Tore
: 1:0 Glatzel; 2:0 Bajric; 3:0 Scheffer; 4:0 Grösch; 5:0 Nonnweiler; 6:0 Glatzel; 7:0 Glatzel; 8:0 Glatzel; 9:0 Nonnweiler; 10:0 Nonnweiler

FCK-U23 – FC Erlenbach 7:0
Tore
: 1:0 Bajric; 2:0 Schindele; 3:0 Seufert; 4:0 Nonnweiler; 5:0 Glatzel; 6:0 Glatzel; 7:0 Glatzel